Episode 20 – Szenario Wettbewerb 2012 Ergebnisse und Spiel12 Ausblick

Hört Hört werte Herrschaften, die Preisträger des Söhne Sigmars Szenario Wettbewerbs 2012 werden bekannt gegeben. Die Veranstalter danken jedem Partizipanten und freuen sich auf das Produkt. Meldet euch um eure preise zu erlangen.
Außerdem geben wir noch einen subjektiven Ausblick auf die internationalen Spieletage 2012 in Essen.

16 Gedanken zu “Episode 20 – Szenario Wettbewerb 2012 Ergebnisse und Spiel12 Ausblick

  1. Jau, schön, dass ich es bis auf Platz 4 geschafft habe. :)
    Auf die anderen Abenteuer freue ich mich auch wie sau, besonders weil ich wohl ein zwei Sessions bis zum Aufziehenden Sturm überbrücken will.

    Die Preise macht ihr dann ja glaube ich so, dass man sich die nach Platzierung aussuchen kann. Also wenn irgend möglich würde ich gerne die Werkzeuge des Abenteurers haben wollen. Nicht für mich, ich habe die schon, aber Pungo, der Halbling Rattenfänger aus der Gruppe hätte gerne seine eigenen Aktionskarten.

    Essen 2012: Von Pegasus kommt “Die Zwerge – das Brettspiel”, ein bisschen mehr Info auf meinem Blog “Vier ZWERGE und ein HUND”. Kooperative Spiele habe ich wenige, das wird mal Zeit für sowas.

    • Coole Zusammenfassung Moritz.
      Jetzt habe ich auch verstanden was der Stefan meinte mit dem Ultimativen Solospielbuch: Reiter der Schwarzen Sonne.
      Und auch cool ist das hier: Schnutenbach von Karl-Heinz Zapf. Eine dorfbeschreibung mit NSCs und Hintergründen für alle Systeme. Ich meine der Karl-Heinz Zapf hat doch für die 2nd Edition von Warhammer zehn oder zwölf Fan Abenteuer geschrieben die man noch irgendwo downloaden kann. Im Zweifel kann man dann das Schnutenbach für Reikdorf benutzen.
      Also notieren, Mantikor Verlag checken.

      • Meine persönliche Empfehlung ist ja “Myranische Monstren” – auch wenn man kein Myranor oder DSA spielt, ist es definitiv eines der coolsten in Deutschland entstandenen Monsterbücher ever!

  2. Gratulation an die Gewinner! Ich freue mich schon sehr auf die Anthologie. Ein sehr schönes Projekt, daher mein Dank vor allem an die Söhne Sigmars.

  3. Ich…habe…Gewonnen…?

    Wow, damit habe ich eigentlich nicht gerechnet, aber jetzt freut es mich um so mehr.

    Gerne stehe ich für ein Interview über Skype zur verfügung.

    Jetzt freue ich mich die Abenteuer der Konkurenz zu lesen. Bin wirklich gespannt.

    Achja, ich hab ja auch was gewonnen… Ich hätte dann gerne die Werkzeuge des Abenteuerers, den Anglophoben zur liebe.

  4. Tja, Moritz, also eigentlich hätte ich das gern, das Kreaturenarsenal… Gibt es irgendwo noch eine komplette Liste der Gewinne?! Irgendwie finde ich nur das Bild, und das war doch – so meine ich zumindest – nicht der finale Stand, weil man doch für alle Teilnehmer Gewinne ausloben wollte, richtig?

  5. War ein spaßiger Wettbewerb, ich halt mich mit dem Lesen aber zurück, ich lasse Glorian lieber leiten …

    @Ulisses-News: Natürlich Pathfinder. Der neue Abenteuerpfad “Unter Piraten” startet, wohl sandboxmäßig wie Kingmaker, aber mit Piraten. Dazu mit Schicksalspfade ein neues DSA-Tabletop. Mit den Onlinetiteln dürfte Ulisses wenig zu tun haben, sämtliche Lizenzen die Vorgänger ausgehandelt haben. Moritz bietet zur Messe Essen übrigens nen guten Überblick: http://glgnfz.blogspot.de/2012/10/rollenspiel-neuigkeiten-auf-der-spiel.html

    @Descent 2: Uii, Descent 1 empfand ich ähnlich wie Markus, dann hoffe ich auch auf V2.

    @X-Wing: Neulich mit Glorian probeespielt, danach gleich in den Laden gerannt. Ist echt cool.

    Achso, wo Falko einen Warhammer-like-Tipp hatte, hier noch einer: Zweihänder – Grim and Perilous RPG:
    -> http://www.grimandperilous.com/Home_Page.html

  6. Schade, hat für mich leider nur für den vorletzten Platz gereicht, aber da ich nicht viel Zeit hatte, war mir klar, dass es nicht für eine der vorderen Platzierungen reicht… für mich war dabei sein das Wichtigste, denn Euer podcast hat mich nach ca. 15 Jahren Abstinez wieder zum Pen&Paper gebracht…

    Und es war sehr lustig Euch auf der Messe mal persönlich kennen zu lernen.

  7. Ich würde mich sehr über einen direkten Zusammenprall von Battlereport Germany und den Söhnen Sigmars, nur um euch mal vor ne Kamera zu zerren. ;)
    Die Frage ist nur Wann Wo und mit Welcher Armee??
    Apropro WD ich habe mal hereinschauen dürfen und es ist immernoch Werbung auf mehr Seiten verteilt und um 1€ teurer geworden.
    Aber sie zeigen nun weitere bemalte Variationen der neuen Modelle.
    Dennoch bleibt es ein Werbeheft mit dem man nur was anstellen kann wenn man sich über bunte Bilder erfreut oder auf dem stillen Örtchen das Papier ausgeht.

    Aber wie gesagt wir würden uns freuen euch zu treffen spätestens auf der Morpheus.

    @Falko: ARRGH!! Es ist und bleibt aber GORK der iz Stark aber Schlau und der MORK ist Schlau aber Stark.

  8. Pingback: Frohe Weihnachten! | System Matters

  9. Hallo Ihr drei Fragezeichen,
    ich wollte wissen, wann die anderen Einsendungen endlich veröffentlicht werden.
    Oder habt Ihr sie verbummelt.
    Grüße
    Dennis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>